Auszeit - in Gottes Gegenwart

Wir bieten unseren Gästen die Möglichkeit, eine persönliche Auszeit zu nehmen. Dafür stehen verschiedene Räumlichkeiten und das weitläufige Gelände zur Verfügung.

  • Die Kapelle mit dem Glasfenster „Du stellst meine Füße auf weiten Raum“ lädt ein, jederzeit vor Gott zur Ruhe zu kommen.
    (24 Stunden geöffnet)
  • „Die Knospe“ heißt unser Raum der Stille.
    Inspiriert zu dem Namen hat uns der Liedvers von Tersteegen:
    „Wie die zarten Blumen willig sich entfalten und der Sonne stille halten. Lass mich so, still und froh, Deine Strahlen fassen und Dich wirken lassen.“

    Hier ist Raum zum Beten, lesen, schreiben, einfach vor Gott zu sein,  sich zu öffnen und Neues zu entdecken.

  • Glaubensimpulse
    In der Regel finden im Haus tägliche Glaubensimpulse statt. 
    9:30 Uhr  Glaubensimpuls am Morgen
    19:15 Uhr  Glaubensimpuls am Abend
    (Dauer ca. 30-45 Minuten)

    Eine Referentenübersicht finden Sie bei uns im Jahresprogramm.

    In den Wochen, in denen kein Referent im Haus ist, haben Sie die Möglichkeit zur persönlichen Andacht. Dazu können Sie die Stille in unserer Kapelle oder in unserem Raum „Die Knospe“ nutzen. Hier finden Sie Raum zum Beten, Lesen, Schreiben, einfach vor Gott zu sein, sich zu öffnen und Neues zu entdecken.
  • Gottesdienst
    In der Regel findet am Sonntag um 10:00 Uhr ein Gottesdienst statt.

Änderungen sind je nach Referent und Wochenthema möglich.

 

 

 
VCH - Verband Christlicher Hoteliers e.V.
Hotels mit Hotelbewertungen bei HolidayCheck
ServiceQualität Deutschland
Gastfreund
Bett + Bike
Folgen Sie uns auf Facebook

Mehr erfahren
bei Facebook